Free Websites at Nation2.com


Total Visits: 2896
Anleitung Zur Berg- Und Huttenmannischen Probierkunst download torrent

Anleitung Zur Berg- Und Huttenmannischen Probierkunst.cTheodor Bodemann
Anleitung Zur Berg- Und Huttenmannischen Probierkunst
---------------------------------------------------------------
Author: Theodor Bodemann
Page Count: 136 pages
Published Date: 13 Sep 2013
Publisher: Rarebooksclub.com
Publication Country: United States
Language: German
Type: PDF
ISBN: 9781231276556
File Name: Anleitung.Zur.Berg-.Und.Huttenmannischen.Probierkunst.pdf
Download Link: Anleitung Zur Berg- Und Huttenmannischen Probierkunst
---------------------------------------------------------------


Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1845 edition. Auszug: ...leinene nasse Sacke, welche um das Ende der Rohre oder des Retortenhalses gebunden sind und in Wasser eintauchen, als Vorlage an. Das Wasser in der Vorlage muss kalt erhalten werden. Die Destillation kann bei langsam steigender Hitze in jedem passenden Ofen vorgenommen werden, wenn er die erforderliche Hitze erzeugt und sich solche leicht in ihm regulieren lasst. Nimmt man die Destillation in einer Retorte vor: so hat man dahin zu sehen, dass nicht blos Boden und Seitenwande, sondern auch der obere Theil genugend erwarmt werde. Die Hohe der zu gebenden Hitze richtet sich nach dem gewahlten Zuschlage. Auf den Huttenwerken, wo viele Quecksilberproben zu fertigen sind, hat man wohl einen besonderen kleinen Flammofen eingerichtet, welcher bis 26 Proben gleichzeitig anzustellen erlaubt. Ein solcher Ofen ist oben Pag. 34. beschrieben und durch die Figuren 29--31. dargestellt. Die Destillation ist beendigt, wenn sich keine neuen Quecksilbertropfen mehr in der Vorlage bilden. Das ausgeschiedene Quecksilber hat sich nun meist vollstandig in der Vorlage angesammelt, doch konnen noch vereinzelte Tropfchen im Halse der Retorte hangen. Man sucht dieselben durch leichtes Klopfen abfliessen zu lassen, doch muss man noch den Hals mit der Fahne einer Feder sehr sorgfaltig auskehren um jeden Rest zu sammeln. Sollte das gewonnene Quecksilber nicht sogleich vollstandig gut zusammenfliessen, so braucht man es nur mit Wasser einmal leicht aufkochen zu lassen. Die letzten Reste des anhaftenden Wassers werden nun mit Loschpapier weggenommen oder durch Verdunstung bei 30--50 G entfernt, worauf man das Quecksilber in einem leichten, ..

Read online Anleitung Zur Berg- Und Huttenmannischen Probierkunst Buy Anleitung Zur Berg- Und Huttenmannischen Probierkunst Download and read Anleitung Zur Berg- Und Huttenmannischen Probierkunst ebook, pdf, djvu, epub, mobi, fb2, zip, rar, torrent Download to iPad/iPhone/iOS, B&N nook Anleitung Zur Berg- Und Huttenmannischen Probierkunst ebook, pdf, djvu, epub, mobi, fb2, zip, rar, torrent